Selfpublishing Wer darf das

Selfpublishing – darf ich das?

11. April 2022 |
Britta Manthée |

Welche Voraussetzungen musst du erfüllen, um Selfpublishing für dich und dein Buch nutzen zu dürfen? Das scheint eine sehr technische Frage zu sein, doch in Wahrheit steckt bei meinen Kundinnen und Kunden oft eine andere Frage dahinter, die lautet: Bin ich gut genug, um Selfpublishing zu nutzen? Bevor wir auf die letzte Frage eingehen, lohnt sich ein Blick auf die Fakten:

Wer darf Selfpublishing nutzen?

Jeder Mensch kann sich einen Zugang zur Selfpublishing-Plattform von Amazon erstellen. Sie nennt sich Amazon KDP (Kindle Direct Publishing). Du brauchst nur eine E-Mail-Adresse und schon bist du drin. Der Zugang zu Amazon KDP ist unentgeltlich.

Wenn du dein erstes Buch schlussendlich veröffentlichst, dann musst du vorher eine Bankverbindung und Steuerdetails wie deine Steuernummer angeben, denn Amazon möchte dir das Geld, das du mit deinem Buch verdienst, überweisen.

Hinweis: Bitte sprich auch mit deiner Steuerberatung, um diese Einkünfte sauber zu versteuern und welche Geschäftsform dafür nötig ist.

Wer darf Selfpublishing - Blog Pin - Britta Manthee

Welche Voraussetzungen musst du für Selfpublishing erfüllen?

Du siehst also, dass es keine große Hürde gibt. Es gibt jedoch ein paar Voraussetzungen, die du auf persönlicher Ebene mitbringen solltest, um dein Buch erfolgreich zu veröffentlichen:

Dein Wille, ein Buch zu veröffentlichen ist essenziell, um erfolgreich zu sein, denn das Selfpublishing ist ein Weg mit einigen Schritten, die du einen nach dem anderen gehen darfst. Damit du dranbleibst, ist dein starker Wille und das Ziel dein Buch in den Händen zu halten, unerlässlich.

Genauso wie Fokus und Disziplin. Denn ein Buch zu veröffentlichen, mag dir zwar wichtig sein, aber es gehört zu den Dingen, die nicht dringend sind und dadurch im Alltag immer wieder unter die Räder kommen. Du bist dafür verantwortlich deinem Expertenbuch die Dringlichkeit zu geben – das erfordert Fokus auf deine Selfpublishing-Aufgaben und die Disziplin, diese zu erledigen.

In dem Moment, in dem ich auf den „Veröffentlichen“-Button für mein erstes Buch geklickt habe, ist mir der Arsch auf Grundeis gegangen. Entschuldige die Ausdrucksweise, aber das ist einfach die beste Beschreibung meiner Gefühlslage in diesem Moment. Denn es kostet Mut, das eigene Geschriebene zu veröffentlichen und von allen gelesen zu werden.

Auf der Seite der Fähigkeiten ist gar nicht so viel erforderlich: Hier brauchst du einen guten Umgang mit MS Word oder Google Docs und etwas Geschick im Umgang mit dem Internet und der Plattform von Amazon KDP, die es Selfpublishern SEHR EINFACH macht.

❓ Was meinst du: Erfüllst du die oben genannten Punkte? ❓

Bist du gut genug, um dein Buch selbst herauszubringen?

Dann bleibt noch die alles entscheidende Frage, die du dir nur selbst beantworten kannst: Bist du schon gut genug? Denn es sind leider oft die Selbstzweifel, die brillante Autorinnen und Autoren davon abhalten, den Schritt zum Selfpublishing zu wagen. Hier geht es weniger um die Fähigkeiten, sondern darum, sich selbst die Erlaubnis zu geben. Es geht darum, zu erkennen und zu verstehen, dass du fremden Menschen mit deinem Wissen helfen kannst und dass es an unterlassene Hilfeleistung grenzt, dein Expertenbuch nicht zu veröffentlichen! Egal, an welchem Punkt du stehst, anderen sind noch lange nicht da, wo du gerade bist. Du hast die Macht und das Wissen, ihnen den Weg zu verkürzen.

❗Trau dich!❗

Ab wann darfst du übers Selfpublishing nachdenken?

Damit ist auch die Frage beantwortet, ab wann du darüber nachdenken „darfst“, ein Buch zu veröffentlichen. Es ist der Zeitpunkt, an dem du anderen Menschen mit deinem Werk weiterhelfen kannst. Daher solltest du dir und deiner Leserschaft die Zeit sparen, bei Verlagshäusern anzuklopfen und auf die Gunst zu hoffen. Nimm dein Buchprojekt selbst in die Hand und entscheide dich fürs Selfpublishing.

Welche Schritte beim Selfpublishing genau auf dich warten, siehst du übersichtlich in der Checkliste. Hole sie dir sofort und prüfe, was vor die liegt.

Welche Schritte warten auf dich, wenn du dein Buch selbst veröffentlichen möchtest? Finde es mithilfe dieser Checkliste heraus:

Ähnliche Beiträge

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner